Gesamtverantwortliche Leitung (m/w/d) des Geschäftsfelds Sozialpsychiatrie 100%, unbefristet

Die BruderhausDiakonie bietet in Baden-Württemberg vielfältige Assistenz- und Unterstützungsleistungen, Pflege und Beratung sowie Angebote zu Bildung, Erziehung und Arbeit. Rund 4.500 Mitarbeitende stellen die Versorgung von mehr als 10.000 Klienten sicher.  

Logo: BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
  • Arbeitgeber: BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
  • Stellenart: Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Ringelbachstraße, Reutlingen
  • Eintrittsdatum: 01. November 2019
  • Bewerbungsfrist: 30. September 2019

Ihre Aufgaben

  • fachliche Verantwortung für alle sozialpsychiatrischen Angebote
  • Sicherung der fachlichen Qualität und innovativen Weiterentwicklung des Geschäftsfeldes
  • Federführung bei der Strategieentwicklung des Geschäftsfeldes
  • Akquise, Konzeption, Weiterentwicklung und Umsetzung neuer Angebote und Projekte
  • Unterstützung der Regionen bei der fachlichen Ausgestaltung und Weiterentwicklung ihrer sozialpsychiatrischen Fachbereiche
  • enge Zusammenarbeit mit den weiteren Geschäftsfeldern (Behindertenhilfe, Altenhilfe, Jugendhilfe, Arbeit und berufliche Bildung)
  • Vertretung des Geschäftsfeldes in überregionalen Fachgremien sowie auf (fach-)politischer Ebene
  • Außenvertretung der BruderhausDiakonie gegenüber Behörden, Kommunen und Verbänden
  • Mitgestaltung unserer diakonischen Arbeit

Voraus­setzungen

  • Master- oder Diplomstudium mit sozialwissenschaftlichem Schwerpunkt
  • fundierte Kenntnisse über sozialpsychiatrische Versorgungskonzepte und deren strategische Weiterentwicklung
  • vertiefte Kenntnisse über sozialrechtliche Grundlagen und Finanzierungssystematiken sozialpsychiatrischer Angebotsformen
  • einschlägige Leitungs- und Führungserfahrung, Wertschätzende und klare Wahrnehmung der Führungsaufgabe
  • ausgewiesene Stärken in Moderation und Kommunikation
  • Mitgliedschaft in einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Besetzung der Stelle ab sofort in Reutlingen
  • eine fachlich anspruchsvolle, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zu Betrieblichem Gesundheitsmanagement und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge (ZVK)
  • attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVöD)

Kontakt

BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg

Ringelbachstr. 211

72762 Reutlingen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.