Sozialpädagogen oder Sozialwirt (m/w/d) (50-100%)

Die Region Schwarzwald-Baar-Heuberg sucht zum nächstmöglichen Termin für den Sozialdienst - Behindertenhilfe sowie Arbeit und berufliche Bildung - am Standort Fluorn-Winzeln einen Sozialpädagogen oder Sozialwirt (m/w/d) (50-100%), zunächst befristet auf 2 Jahre mit guter Option auf Übernahme.

  • Arbeitgeber: BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung: 2 Jahre, mit möglicher Übernahme
  • Arbeitsort: Fluorn-Winzeln
  • Eintrittsdatum: 01. April 2019
  • Bewerbungsfrist: 31. März 2019
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Sie arbeiten schwerpunktmäßig im administrativen Bereich
  • Sie beraten und unterstützen Menschen mit Behinderung, deren gesetzliche Betreuerinnen und/oder Angehörigen, sowie Mitarbeiterinnen der Einrichtung
  • Sie sind zuständig für Anfragen, begleiten den Aufnahmeprozess bis zum Maßnahmebeginn und darüber hinaus
  • Sie koordinieren und pflegen Kontakte zu den am Unterstützungsprozess beteiligten Institutionen
  • Sie durchleuchten und kommunizieren pädagogische, sozialpolitische und wirtschaftliche Inhalte/Informationen
  • Sie achten und verantworten die Einhaltung und Evaluierung von Qualitätsstandards
  • Sie bringen sich in die Entwicklung/Umsetzung neuer bedarfsgerechter Konzepte ein und denken strategisch für die Gesamteinrichtung mit
  • Sie gestalten die (über)regionale Weiterentwicklung der Eingliederungshilfe mit, bringen sich aktiv in die Gremien-und Netzwerkarbeit ein und arbeiten sozialraumorientiert
  • Mitgestaltung unserer diakonischen Arbeit

Voraus­setzungen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium
  • Sie kennen sich in den aktuellen sozialrechtlichen Themen und Fragestellungen aus
  • Sie sind fachkompetent in der Netzwerkarbeit/Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern/Kolleginnen/Klientinnen
  • Sie sind engagiert, verbindlich und strukturiert
  • Sie sind kommunikationsstark

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Einbindung in ein engagiertes Team
  • Supervision
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge (ZVK)
  • Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD)

Kontakt

BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg

Ringelbachstraße 211

72762 Reutlingen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.