Suchtberatung

KisEl ist ein Angebot des Kreisdiakonieverbandes Ludwigsburg, welches auf die Auswirkungen einer Suchterkrankung in der Familie reagieren möchte und die Kinder aus suchtbelasteten Familien in den Fokus nimmt. 

  • Arbeitgeber: Kreisdiakonieverband Ludwigsburg
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Landkreis Ludwigsburg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 01. März 2019
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Planung und Durchführung des Trampolin-Programms als Co-Trainer/in einer ausgebildeten Trampolin-Trainerin
  • Vor- und Nachbereitung der einzelnen Gruppentreffen
  • Teilnahme an Teambesprechungen

Voraus­setzungen

  • Eine Studentin oder einen Studenten der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik mit der Bereitschaft zur Weiterentwicklung und zum Ausbau des aktuellen Angebots

 

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Arbeit im Team mit regelmäßigem Austausch
  • Fort- und Weiterbildung, z.B. Trampolin-Schulung
  • Pauschalhonorar orientiert sich am TVöD

Weitere Informationen

Kontakt

Kreisdiakonieverband Ludwigsburg

Untere Markstraße 3

71634 Ludwigsburg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.