Bürgerschaftliches ­Engagement

Diakonie braucht Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, in allen Bereichen wie zum Beispiel in der Begleitung und Betreuung schutzbedürftiger Menschen, in diakonischen Gremien, bei Patenschaften, in Besuchsdiensten oder schlicht durch menschliche Nähe.

Im Miteinander von bürgerschaftlich Engagierten und bezahlten Fachkräften wird Diakonie wirksam.

Ansprechpartnerin

© Diakonie Baden

Elisabeth Förter-Barth

Referate Örtliche Diakonische Werke Bürgerschaftliches Engagement

0721 9349-521

efoerter-barth[at]diakonie-baden.de