VORWÄRTS Programm M3

Modul 3: Rechtliche Grundlagen

Zeit

26. Januar 2021

Veranstalter

Daikonie Baden

VORWÄRTS Programm: Modul 3 Rechtliche Grundlagen


Die Kenntnis rechtlicher Grundlagen gibt Handlungssicherheit und kann ein vertrauensvolles Miteinander in der diakonischen Dienstgemeinschaft fördern.
Die Fortbildung vermittelt die Grundzüge des kirchlichen Arbeits- und Tarifrechts sowie des Mitarbeitendenvertretungsgesetzes (MVG).
Die beiden Referentinnen, erfahrene Juristinnen aus Diakonie und Kirche, zeigen die rechtlichen Basics sowie die Besonderheiten der evangelisch-badischen Gesetzgebung auf.

Die Fortbildung besteht aus einer eintägigen digitalen Veranstaltung und ca. acht Stunden selbständiger Vertiefung auf einer Lernplattform.
„Rechtliche Grundlagen“ ist ein Wahlmodul des Vorwärts-Kurses für Mitarbeitende der Diakonie, die sich vorstellen können, Führungsverantwortung zu übernehmen oder bereits Führungsfunktionen ausüben. Auch die zweite Leitungsebene ist eingeladen. Die Wahlmodule können einzeln und unabhängig voneinander belegt werden.

Nähere Informationen dazu finden Sie auf: www.wegweise-diakonie-baden.de

Veranstalter:    
Abteilung Familien, Existenzsicherung und soziale Teilhabe
Diakonisches Werk der Evangelischen Landeskirche in Baden e.V.
Vorholzstraße 3-7
76137 Karlsruhe

Ansprechpartner*in:
Elisabeth Förter-Barth
Referat Örtliche Diakonische Werke
efoerter-barth[at]diakonie-baden.de

Ansprechpartner*in (Organisation):
Heike Horn
Tel. 0721 9349-236
hhorn[at]diakonie-baden.de

Zielgruppe:    
Der Fachtag richtet sich an die 2. Leitungsebene der Diakonischen Werke (Abteilungsleitungen, stellvertretende Geschäftsführende und stellvertretende Dienststellenleitungen, bzw. Leitungen von größeren Außenstellen)

Referent*in:
Sabine Wöstmann, Bereichsleitung für Arbeitsrecht im Evang. Oberkirchenrat Baden
Cordelia Lange, Juristin des Diakonischen Werks Baden

max. Teilnehmendenzahl:    20 Teilnehmer*innen

Anmeldeschluss:    15. Januar 2021

Kosten:   Personalfreistellung