Das Profil evangelischer Kindertages­einrichtungen in Baden

26. September 2019
  • KiTa

Neu aktualisierte Auflage 2019

Die Formulierung des Profils evangelischer Kindertageseinrichtun­gen wendet sich zum einen an die Träger evangelischer Kindertages­einrichtungen, die vor der Aufgabe stehen Bedeutung und Bedarf ih­rer Einrichtungen angemessen einzuschätzen. Sie wendet sich so­dann an die Einrichtungen selbst und an die Erziehenden, die immer wieder vor der Aufgabe stehen, ihr Profil darzustellen und in der täg­lichen Arbeit mit Kindern zu konkretisieren. Sie wendet sich eben­falls an interessierte Eltern. Sie wendet sich schließlich an alle Ver­antwortlichen in Kirche und Diakonie, die über die Bedeutung evan­gelischer Kindertageseinrichtungen in Kirche, Gemeinde und Diako­nie beraten und über die Rahmenbedingungen entscheiden. Adressat dieser Formulierungen sind auch die Ausbildungseinrich­tungen, in denen künftige Erzieherinnen und Erzieher sich mit Auf­trag und Konzeption evangelischer Kindertageseinrichtungen aus­einandersetzen.

 Broschüre jetzt herunterladen (PDF 6,1 MB)