Diakonie für Jugendliche

Kindern und Jugendlichen bietet die Diakonie in Baden mit zahlreichen Angeboten Rat und Hilfe. In immer mehr Schulen ist der Schulsozialarbeiter aus der Diakonie wieder Ansprechpartner. Denn das Land Baden-Württemberg will die Schulsozialarbeit wieder mehr fördern und unterstützen. Unsere Beratungsstellen sind natürlich offen für alle Jugendlichen, die Probleme haben. Ob es Probleme mit den Eltern sind, Magersucht, Ärger mit Handyschulden, oder sich jemand um den Kumpel in der Klasse Sorgen macht, der sich jedes Wochenende zudröhnt. Unsere Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter sind da. Sie sagen keinem was weiter und die Beratung kostet nichts.

Dazu gehören natürlich auch Themen wie schwanger sein- gewollt oder ungewollt, Angst vor Mobbing in der Schule, abhängig von Hartz IV oder die Angst vor gewalttätigen Eltern. Die Beratungsstellen haben gute Kontakte zu Jugendhilfeeinrichtungen. Dahin kann man sich übrigens als Jugendlicher auch selbst wenden. Dort gibt es Notaufnahmen und auf jeden Fall jemand, mit dem man über alles reden kann und Schutzmöglichkeiten.

Viele Jugendhilfeeinrichtungen haben übrigens auch eigene Heimschulen. Die können wichtig werden für jemanden, der mit der Schule nicht klar kommt oder von der Schule geflogen ist. Die meisten Jugendlichen schaffen in den Heimschulen den Schulabschluss. Da können also neue Perspektiven entstehen, auch wenn jemand meint, es ginge gar nichts mehr.

Wer sich als Jugendlicher für was Gutes und für andere Menschen einsetzen will, der kann sich einfach direkt ans Diakonische Werk Baden wenden. Hier gibt es beispielsweise Informationen für diejenigen, die Bufdi oder FSJler werden wollen. Es gibt also viele Möglichkeiten, mal ins Soziale rein zu schnuppern und Neues kennenzulernen. Wer mehr will als reinschnuppern, für den sind vielleicht auch die Ausbildungsmöglichkeiten in der Diakonie in Baden interessant.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Das Freiwillige Soziale Jahr bei der Diakonie in Baden ist für junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren. Weitere Infos zum FSJ gibt’s hier.

Mehr zum Thema


Jugend News

13.06.2016

weitere Informationen:

auf anderen Seiten:

Ran ans Leben - Diakonie

Facebook-Seite RanAnsLeben