Landesflüchtlingsgipfel

Diakonie Baden begrüßt Ergebnisse

Nach Ansicht des Diakonischen Werkes Baden war der Landesflüchtlingsgipfel ein Erfolg. Er habe konkrete Verbesserungen gebracht, die helfen könnten, die Lage der Flüchtlinge in Baden-Württemberg zu verbessern. Vorstandsvorsitzender Urs Keller sagte, die Landesregierung habe vieles aufgenommen und konstruktiv umgesetzt, was Kirchen und ihre Wohlfahrtsverbände zuvor angeregt hatten. So sei es eine zentrale Forderung der Diakonie gewesen, bessere Rahmenbedingungen für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge zu schaffen. 

Hier geht's weiter

Synode stärkt Flüchtlingssozialarbeit

Die Synode der Evangelischen Landeskirche in Baden hat den Weg freigemacht für mehr Flüchtlingssozialarbeit im Südwesten. Einstimmig  hat sich die Landessynode zum Abschluss ihrer Herbsttagung dafür ausgesprochen, sowohl die Angebote für Flüchtlinge als auch die Unterstützung für engagierte Ehrenamtliche in diesem Bereich auszuweiten. Möglichst flächendeckend soll dafür in Baden die kirchliche Sozialberatung für drei Jahre um bis zu sechs Stellen verstärkt werden. Dafür soll der badische Landeskirchenrat ein Konzept entwickeln.

Hier geht's weiter


Jugenddiakoniepreis für Soziales Engagement

MachMit! Award 2014

Die Auszeichnung für das Soziale Engagement Jugendlicher geht in diesem Jahr an sieben Preisträger aus ganz Baden-Württemberg. Erstmals findet die Verleihung in Karlsruhe statt. Die Preise werden vergeben am Sonntag, den 2. November 2014 um  10:30 Uhr in der Stadtkirche, Kreuzstraße 13 in Karlsruhe.

Der „MachMit! Award 2014“ ist der Jugenddiakoniepreis der Evangelischen Jugend und der Diakonie Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit den Zieglerschen. Er würdigt das soziale Engagement junger Menschen. Vergeben wird er in zwei Altersgruppen.

Hier geht's weiter


Einrichtungen der Diakonie Baden:

Onlineberatung

Ehrenamtsbörse
Postleitzahl
Finden Sie Angebote für ehrenamtliches Engagement in Ihrer Nähe.